BLOG

Beobachten

In der Yoga-Philosophie wird man dazu eigeladen immer mehr Beobachter der Dinge und Ereignisse zu werden und seinen „buddhi“ zu schulen. buddhi ist sozusagen eine höhere Ebene / Instanz in uns, in der man die Geschehnisse / Situationen „einfach so beobachtet“ wie sie sind – frei von Bewertung oder Urteilen. Ereignisse sind der Sache nach„Beobachten“ weiterlesen

Kooperation

„Ich wähle Kooperation“, denn gemeinsam sind wir stark. So war es schon immer und sollte es in Zukunft noch viel mehr sein. Immer mehr erlebe ich diesen positiven Aufwind, wenn Menschen aufeinander treffen, welche auf Kooperation ausgerichtet sind. Sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam wachsen, kann so viel Freude erzeugen. So denke ich auch als Yoga-Lehrer.„Kooperation“ weiterlesen

Change your mind

Das Verhalten eines anderen Menschen zu beeinflussen, kann zwar nett gemeint sein, doch ist es letztlich einfach nur manipulativ. Man kann gerne Impulse einbringen – doch sollte man nie versuchen, eine andere Person bewusst oder mit Absicht zu verändern. Wir können liebevoll &wertfrei zur Seite stehen und offen sein, falls das Gegenüber bereit ist mehr„Change your mind“ weiterlesen

Namasté

Lass uns gemeinsam ein bisschen tiefer tauchen. In meinem Blog teile ich meine Gedanken und Impulse rund um die Themen Yoga, Mindset und moderne Spiritualität. Über unseren Austausch freue ich mich.