love is a terrible thing to hate

Auf der Pride in Zürich stand eine junge Frau mit einem wundervollen Schild „Love is a terrible thing to hate“. Eine super kraftvolle Aussage. In mitten der Menschen Masse wurde mir einmal wieder bewusst, wie lange es gedauert hat, bis sowas überhaupt möglich war – sich öffentlich mit seinen Farben des Regenbogens zu zeigen.  Es„love is a terrible thing to hate“ weiterlesen

Ob ein Keks dir schmeckt, weißt du, wenn du ihn probiert hast

Nun bin ich 34 und alle, die mich schon länger kennen, wissen, dass ich schon so Einiges ausprobiert habe. Keyboard, Kunstschule, Fotografie, Mode-Blogging, Umdenken, Yoga und jetzt mit OUThentisch, bin ich mir sicher, gibt es die ein oder andere Person, die nun denkt „Typisch Marco, jetzt macht er schon wieder etwas Neues“. 😂 Auch beruflich„Ob ein Keks dir schmeckt, weißt du, wenn du ihn probiert hast“ weiterlesen

outing oder coming-out?

Schon öfters wurde ich gefragt „Marco – ich glaube in meinem Umfeld ist jemand, der auf Männer stehen könnte. Soll ich diese Person darauf ansprechen oder nicht?„ Lustig, denn wenn ich so zurück denke, waren es immer nur Freunde, die sich solche Gedanken gemacht haben. Andere, die mich mobbten, hatte keinen Skrupel hier einen Stempel„outing oder coming-out?“ weiterlesen

it’s easy to put people into boxes

Nimm dir Bitte kurz 3 Min Zeit und schau DIESES VIDEO an. Es ist schon etwas älter – aber es trifft immer noch den Nagel auf den Kopf. Wenn ich meinen Gedanken so lausche bemerke ich, wie oft sie boxes / Schubladen denken – sei es anderen oder mir selbst gegenüber. Ich verstehe das sehr„it’s easy to put people into boxes“ weiterlesen

Lass dein Leben nicht von fremden Erwartungen lenken

Wenn man das so liest, ist verleitet zu denken „das mache ich doch nicht“. Dachte ich auch – aber erst demletzt habe ich ich wieder bemerkt, dass fremde Erwartungen bei manchen meiner Handlungen „mitschwingen“. Es gibt die unterschiedlichsten Formen davon. Vielleicht die Erwartung, dass: irgendwann das Familienunternehmen übernommen werden soll man als Mann eine Frau„Lass dein Leben nicht von fremden Erwartungen lenken“ weiterlesen

Verändert sich deine Energie – verändert sich dein Leben

Maxim Mankevich schreibt in seinem neuen Buch Soulmaster über den Zusammenhang von „Energiesignatur“ und Veränderungen im Leben. Ein super Impuls darüber zu schreiben, wie es sein kann, wenn ein nicht authentisches Leben gelebt wird. Für mich gehört zur Energiesignatur die vollständige Präsenz eines Menschen – Körper, Gedanken, Gefühle, Worte, Taten, Wünsche, Vorstellungen, der energetische Aufbau„Verändert sich deine Energie – verändert sich dein Leben“ weiterlesen